Nachrichtenarchiv



| Beruf & Bildung

„Die Zukunft ist digital“ – CAD im Unterricht

Aktuell finden an den bayerischen Berufsschulen Zwischenprüfungen statt – zum allerersten Mal müssen die angehenden Zimmerer dabei aber nicht nur händisch zeichnen, sondern sich auch in CAD beweisen. Grund genug, an einer der bayerischen Berufsschulen nachzufragen, welche Auswirkungen diese Entscheidung auf den Schulbetrieb hat.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

„Ich will junge Leute für das Zimmererhandwerk begeistern“

Stephan Pöschl ist eines der beiden Gesichter der DACH+HOLZ International 2024. Der 29-jährige aus Schmatzhausen (Niederbayern)  ist Zimmermeister und gemeinsam mit seinem Vater Geschäftsführer von Pöschl Zimmerei und Holzbau GmbH. Der Betrieb versteht sich als klassische Zimmerei, die zehn Zimmerer und zwei Auszubildende beschäftigt.

❯ mehr



| Klimaschutz & Ressourcen

Holzbauinitiative der Bundesregierung

Mit der Strategie der Bundesregierung zur Stärkung des Holzbaus wird ein wichtiger Beitrag für ein klimagerechtes und ressourceneffizientes Bauen geleistet.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Holzbau Barcamp: „Ideen für den Wandel“, 6. Dezember 2023 in Kassel – Jetzt anmelden!

Holzbauunternehmen können regional und auch überregional stärker voneinander im Austausch lernen und mit weiteren Partnern starke Netzwerke bilden, um für die anstehenden Veränderungen in Zukunft besser gewappnet zu sein. Das 1. Holzbau Barcamp „Ideen für den Wandel“ möchte dafür eine Plattform schaffen.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Freisprechungsfeier 2023

"Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung: Freisprechungsfeier würdigt die Leistungen der Absolventinnen und Absolventen"

 

Am Mittwoch, den 27. September 2023, fand in der Fiskina in Fischen die alljährliche feierliche Freisprechungsfeier für insgesamt 89 Junggesellinnen und Junggesellen aus dem Oberallgäu statt. Auch 19 Zimmerergesellen wurden an diesem Abend freigesprochen. Die Veranstaltung markierte den Abschluss einer intensiven Ausbildungszeit und den Eintritt in das Berufsleben für die JunghandwerkerInnen.

❯ mehr



| Beruf & Bildung, Verband & Innungen

Verleihung der Meisterhaft-Urkunden

Die Arbeitsgemeinschaft der Zimmerer-Innungen Allgäu (Ostallgäu, Oberallgäu, Memmingen/Mindelheim, Kempten, Lindau) unternahm gemeinsam eine exklusive Schifffahrt auf dem Foggensee bei Füssen. Dabei wurden durch LIV-Präsident Peter Aicher und Hauptgeschäftsführer Kai Gajewski die Meisterhaft Urkunden verliehen.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Bayerischer Zimmerer- und Holzbaugewerbetag 2023 in Erlangen

Unter dem Motto „Mit Holz gestalten und die Welt erhalten“ fand am 6. und 7. Oktober in Erlangen der Bayerische Zimmerer- und Holzbaugewerbetag statt. Peter Aicher, Präsident des Landesinnungsverbandes des Bayerischen Zimmererhandwerks (LIV), freute sich über 300 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Mittelfranken zu begrüßen.

❯ mehr



| Beruf & Bildung

Stolzer Europameister

Jonas Lauhoff (23) ist Zimmerer aus Thüringen und frischgebackener Europameister. Als deutscher Vertreter war er vom 5. bis 9. September beim europäischen Berufswettbewerb in Gdańsk (Polen) und sicherte sich die Goldmedaille. Wie es dazu kam, hat uns das aktive Mitglied der Zimmerer-Nationalmannschaft berichtet.

❯ mehr



| Prävention & Arbeitsschutz

Workshop „Arbeitsschutz für Zimmerer“

Ein Schwerpunkt der Verbandsarbeit ist die Prävention. Die Workshops „Arbeitsschutz für Zimmerer“ helfen, die individuelle Arbeitsschutzorganisation im Betrieb zu organisieren – mit der Gefährdungsbeurteilung als Kernstück.

❯ mehr



| Verband & Innungen

Geschäftsführertagung

Vor der Sommerpause fand ein sehr konstruktiver Austausch zwischen den Geschäftsführern der bayerischen Zimmerer-Innungen und der Geschäftsführung des Landesinnungsverbandes statt. Bei dem sechsstündigen Treffen in Kranzberg ging es hauptsächlich um den Bereich Öffentlichkeitsarbeit und Verwaltungsthemen

❯ mehr